Roland Scheck

Verzicht auf das Veloprojekt im Stadttunnel unter dem Hauptbahnhof

Roland Scheck
Postulat von Mauro Tuena (SVP) und Roland Scheck (SVP) vom 05.12.2012
Der Stadtrat wird gebeten zu prüfen, wie er den bereits bestehenden Stadttunnel unter dem Hauptbahnhof Zürich nicht voreilig für Velofahrende bereitstellen kann.

Begründung:
Gemäss Medienmitteilung des Stadtrats plant dieser, die Sihlstrasse verkehrsfrei zu gestalten. Zugleich soll die Uraniastrasse in zwei Richtungen befahren werden können. Falls diese Projekte tatsächlich realisiert werden sollen, braucht es entsprechende Ausweichrouten. Prädestiniert hierfür ist der Stadttunnel unter dem Hauptbahnhof Zürich. Dieser will der Stadtrat aber bereits jetzt ausschliesslich Velofahrenden zur Verfügung stellen.

GR-Nr. 2012/459