Roland Scheck

AHV-Pensionäre im Dienste der Zürcher Staatsanwaltschaften

Roland Scheck

ANFRAGE von Hans-Peter Amrein (SVP, Küsnacht) und Roland Scheck (SVP, Zürich) vom 18.05.2020

Wir ersuchen den Regierungsrat um die Beantwortung folgender Fragen:
 
  1. Wie viele Staatsanwältinnen und Staatsanwälte im Dienste der Zürcher Staatsanwaltschaften haben das Pensionsalter erreicht, wie alt sind sie und in welcher Funktion und bei welchen Staatsanwaltschaften werden oder wurden sie im Jahr 2020 beschäftigt (bitte um tabellarische Beantwortung/Aufstellung)? 
  2. Warum werden im Kanton Zürich Staatsanwältinnen und Staatsanwälte über das Pensionsalter hinaus beschäftigt? Rechtsgrundlage? Was sind die Gründe für die einzelnen Anstellungen (bitte um tabellarische Erläuterung/AHV-Pensionär und – Pensionärin)?
  3. Wer hat das Plazet für die Anstellung dieser Staatsanwältinnen und Staatsanwälte gegeben, in welcher Gehaltsklasse sind sie eingeteilt und auf welcher Kostenstelle werden ihre Gehälter und Entschädigungen belastet (Bitte um tabellarische Aufstellung).